Allgemeine Geschäftsbedingungen - Seminare -

1. Veranstaltungsort:
1.1. Auftragnehmer:
Delta Consultants EK
Umbenhauer Str. 2
90453 Nürnberg

1.2. für kundenspezifische Seminare:
Die Räumlichkeiten (intern oder extern) und die Seminar-Technik (TV oder Beamer, Flip-Charts, Pin-Wände) werden vom Kunden organisiert und kostenlos für das Seminar zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne bei der Organisation geeigneter Räumlichkeiten.

2. Teilnehmer-Zahl:
Für kundenspezifische Maßnahmen wird die Teilnehmer-Zahl individuell abgestimmt. Um gute Seminar-Ergebnisse zu erzielen, sollte die Gruppengröße pro Seminartermin 12 Teilnehmer möglichst nicht überschreiten.

3. Seminar Inhalte:
Bei firmeninternen Workshops & Coachings werden die Inhalte mit dem Auftraggeber individuell abgestimmt.

4. Anmeldung / Buchung:
Kundenspezifische Seminare werden vom Auftraggeber intern organisiert.

Die Anmeldung / Auftragserteilung kann per E-Mail erfolgen an:

margit.flierl@delta-consultants.de

5. Leistungsumfang:
- Teilnehmer-Unterlagen in deutscher (oder nach Vereinbarung: englischer) Sprache als elektronische Dokumente (*.pdf)
- Teilnahme-Bestätigung

6. Rechnungsstellung/Fälligkeit:
Für Firmenkunden werden Seminargebühren und sonstige Kosten (Reisekosten, Übernachtung nach Ist-Aufwand) individuell mit dem Auftraggeber vereinbart. Rechnungen sind binnen 10 Tagen nach Durchführung, netto ohne Abzüge, fällig.

Alle Gebühren zuzüglich gesetzlicher MWSt.

7. Stornierung:
-   bis 4 Wochen vor Seminarbeginn:  kostenlos
-   bis 2 Wochen vor Seminarbeginn:  50% Stornogebühr
-   bis 5 Tage vor Seminarbeginn:      90% Stornogebühr


8. Terminverzug / Höhere Gewalt:
Wir behalten uns im Krankheitsfall des geplanten Trainers vor, die Seminare mit gleichqualifizierten Ersatzreferenten durchzuführen.

Sollte ein Termin wegen Krankheit oder höherer Gewalt  nicht stattfinden können, bieten wir in Absprache einen Alternativ-Termin an oder erstatten bereits bezahlte Seminargebühren in voller Höhe.
Weitere Erstattungsansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

9. Vertraulichkeit:
Sämtliche firmeninternen Informationen und Sachverhalte, die während der Seminarvorbereitung oder in der Veranstaltung bekannt werden und als vertraulich gekennzeichnet oder anzunehmen sind, werden wir strikt vertraulich behandeln. 

Auf Wunsch unterzeichnen wir eine entsprechende Vertraulichkeitserklärung.

10. IP & Copyright:
Teilnehmer-Unterlagen, Trainings- und Schulungskonzepte, sowie Informationen während des Seminars sind urheberrechtlich geschützt und verbleiben uneingeschränkt im Eigentum von Delta Consultants EK.

Weitergabe, Vervielfältigung, Aufspielen auf interne oder öffentliche Server oder andere Internet-Applikationen und Nutzung  für andere Seminare ist ausdrücklich untersagt.

Dies gilt auch für kundenspezifische Seminare.

11. Feedback:
Zur Optimierung und Verbesserung unseres Seminar-Angebots bitten wir Sie, das Seminar anonym zu bewerten und uns die Bewertungen zur Verfügung zu stellen. Bei Firmen-internen Bewertungssystemen bitten wir um eine Kopie der Ergebnisse.

Auch späteres Feedback berücksichtigen wir gerne in unserer Seminar-Gestaltung.

12. Haftungsausschluss:
Schäden der Teilnehmer während der An- oder Rückreise zum/vom Seminar fallen ausdrücklich nicht unter unseren Verantwortungsbereich.

13. Geltungsbereich:
Diese AGBs für Seminare sind für alle Vereinbarungen gültig. Andere Regelungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung durch Delta Consultants EK.

14. Recht und Gerichtsstand:
Es gelten ausschließlich HGB bzw. BGB der Bundesrepublik Deutschland. Als Gerichtsstand gilt Nürnberg als vereinbart.

15. Betreuung nach dem Seminar:
Unsere Seminare sind keine "one-day-stands".
Wir verstehen uns als Indien-Berater, die Ihre Erfahrung nicht nur an Seminar-Tagen weitergeben, sondern möglichst umfassende Betreuung der Anliegen der Teilnehmer als Zielsetzung haben. 

Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt Fragen haben oder Feedback zu bestimmten Situationen oder Sachverhalten  wünschen, stehen wir Ihnen selbstverständlich auch nach dem Seminar gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schicken eine kurze Email, wo und wann wir Sie erreichen können - wir unterstützen Sie gerne!

Stand: Januar 2017