Business-Coaching - so funktionierts:

Internationale Kompetenz seit 1985

 

 

Die Basis jeden Coachings ist das Vertrauen zwischen Coach und Coachee, sowie der gegenseitige Respekt, den man in der Zusammenarbeit einbringt.

 

 

Im Vorgespräch klären wir ob Coaching die geeignete Methode zur Adressierung Ihres Themas / des Themas Ihrer Mitarbeiter ist.

 

Wir lernen uns kennen und stellen fest, ob die Chemie zwischen Coach und Klient stimmt und ob ich der geeignete Coach für Ihr Anliegen bin.

Im Erstgespräch wird das persönliche Anliegen detailliert dargestellt, die Zielsetzung und der Zeitraum für die Umsetzung geklärt.

Hieraus ergibt sich mein Coaching Auftrag.

Vom Problemfilm zum Zielfilm:


Die Coaching-Dauer richtet sich nach Ihrem Anliegen - Sie entscheiden, wann das Coaching beendet ist.

 

Coaching-Sitzungen dauern typisch 1,5 Stunden. Viele Anliegen können in 3-5 Sitzungen geklärt werden. Das Coaching kann - nach dem persönlichen Kennenlernen - jederzeit auch mit Telefon/Skype - Terminen ergänzt werden..